maggie

Die Erde ist rund und der Glückswürfel eckig.

Die Mädchen sind bunt, und Schweine sind dreckig.

So einfach stehen die Dinge nun auch wieder nicht,

Denn wer weiß schon genau,

Wann so ein Krug zerbricht ?

 

Deine Augen, die glänzen,

Wenn wir uns sehen.

Du bist traurig,

Wenn wir auseinandergehen.

Wie oft hab' ich dir das nun schon klar gemacht:

Auch wenn Regenwolken weinen -

Ein Clown, der lacht.

Oh Maggie, du bist so wunderschön.

Oh Maggie, mit jedem Tag hab' ich dich lieber.

Oh Maggie, komm' schon und lass' mich geh'n.

Ich versprech' dir auch, ganz ehrlich,

Nächstes Jahr komm' ich wieder.

 

Dann heiraten wir und haben viele Kinder.

Wir ziehen aufs Land,

Denn da lebt es sich gesünder.

Wenn ich mich am Abend dann zu dir leg',

Flüster' ich dir in dein Ohr, und das geht:

Oh Maggie ...

 

Und wenn wir dann 72 Jahre alt sind,

Kommen die Enkel uns besuchen.

Ich küss' dich auf die Stirn, mein Kind,

Und du bäckst uns 'nen Zuckerkuchen.