5 sekunden

5 Sekunden, dann geht's los

Das Quadrat inmitten der monströsen Bühne ist noch leer
Von ihm bekommst du den ersten Kuss
Feuchte Hände trocknen unter Spannung jetzt nicht mehr
Die eine minus, die andere plus

5 Sekunden, dann geht's los

Zigaretten glimmen halb aufgeraucht in deiner Hand
Sie leuchten auf und gehen Konkurs
Von wo auch immer dich ein Anruf hier erreicht
Vertag' ihn, fass dich kurz

5 Sekunden, dann geht's los

Eine Lüge bohrt sich durch deine Rippen in die Brust
Dir gehört, was du begehrst
Das Paradies rückt naher,
Schweiß gebadet wird dir bewusst
Dass es gleich selig dich durchquert

5 Sekunden, dann geht's los